Fokus auf die Hallensaison gesetzt

Spannende Hallensaison mit Doppelwochenende in Sachsen und drei Absteigern wartet


Der Oly wird nun eine Weile auf den geilsten Sport des Planeten verzichten müssen. Mit dem Abschluss der Hinrunde der Oberliga-Feldsaison wurde den Realos die Agenda für die kommenden Monate auf dem Parkett präsentiert.

Aufgrund einer Verkleinerung der Regionalliga in der Halle wird es drei Absteiger geben, sodass man sich möglichst früh aus dem Abstiegskampf verabschieden möchte. Die zweite Bundesliga wird momentan ausschließlich vom frischen Wind aus Amsterdam anvisiert. Mit Neuzugängen und Rückkehrern sowie frischem Mannschaftsgeist verspricht die Vorbereitung (u. a. gegen den SCC und Z88) spannende Duelle um die wenigen Kaderplätze. Dazu ist mal wieder die dollste Weihnachtsfeier Berlins angesetzt, bei der nicht weniger performt werden soll, als beim Doppelwochenende im Januar in Leipzig und Dresden.


Es wird sich geschont und heiß gemacht, um für den Wahnsinn am Schläger sowie an den Würfeln bereit zu sein, wenn es wieder drauf ankommt.


Fetter Strahl, bleibt gesund!